Projektmanagement

Ihre Herausforderung ist, ein erfolgskritisches Projekt punktgenau ins Ziel zu bringen?
On scope, on time, on quality – gegen alle scheinbaren Dealkiller?
Wir können Sie unterstützen!

Was kann erreicht werden?
Erfolgskritische Projekte stehen unter besonderen Herausforderungen:
die Erwartungshaltung der Stakeholder und deren Aufmerksamkeit ist hoch, die Zielerreichung  für das ganze Unternehmen strategisch bedeutend, die Rahmenbedingungen wie Zeitliste, Budget und zur Verfügung gestellte Ressourcen meist begrenzt und im Wettbewerb mit den Linientätigkeiten. Diese Projekte exakt zum Ziel zu führen erfordert von der Projektleitung neben gutem Methodenwissen und geeigneten Tools auch viel Erfahrung, Kommunikationsstärke, Führungsgeschick, Sensibilität und Durchsetzungsfähigkeit.
Die zentralen Zielsetzungen sind:

  • Diese Projekte richtig zu machen - die Organisation muss in die Lage versetzt werden, diese Projekte verlässlich und auf den Punkt zu realisieren, sprich die gesetzten Rahmenbedingungen wie Ressourcen, Meilensteine und Budgets zu berücksichtigen und einzuhalten.
  • Alle Stakeholder im notwendigen und für sie richtigen Maß einzubinden und zufriedenzustellen.
  • Das Projektteam zu Höchstleistungen zu motivieren und in einen Wissensaustausch zu bringen.
  • Das Projektmanagement-Wissen innerhalb der Organisation beständig weiter zu entwickeln, Methoden und Tools auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen und junge Mitarbeiter einzubinden und auszubilden.

Diese Abbildung wurde inspiriert durch die bikablo® Publikationen, www.kommunikationslotsen.de

Wem hilft das?
Ein gesteuertes, effizientes und erfolgreiches Projektgeschäft ist für alle  Organisationen elementar, in denen Projekte einen großen Beitrag zum Erfolg liefern. Der wichtigste Nutzen für ausgewählte Stakeholder ist dabei:

  • Das Management erhält das Vertrauen, das die erfolgskritischen Projekte innerhalb der Organisation punktgenau unter Einhaltung der Rahmenbedingungen durchgeführt werden.
  • Andere Führungskräfte stellen ihre Mitarbeiter für Projekte als Teammitglieder zur Verfügung. Sie behalten dank eines gesteuerten Projektmanagements den Überblick, welche Ressourcen wann in welchem Projekt benötigt werden, ohne ihre Tätigkeit in der Linie vernachlässigen zu müssen.
  • Die Projektleiter kennen die Anforderungen aber auch die Unterstützung und arbeiten in einem verlässlichen, bewusst gesteuerten Umfeld mit klaren Rahmenbedingungen. Sie lernen aus den Projekten der Organisation, können sich austauschen und fortbilden.
  • Alle weiteren Stakeholder werden berücksichtigt und eingebunden – jeder mit der passenden Kommunikationsart und Häufigkeit.

Wie können wir helfen?
Je nach Bedarf bieten wir Ihnen

  • Beratungsleistungen von der Konzeption und erfolgreichen Aufsetzung neuer komplexer Projekte bis zur Analyse kritischer (verfahrener) Situationen und deren erfolgreicher Behebung,
  • Unterstützung in der Konzeption aber auch in der praktischen Umsetzung konkreter Arbeiten in Ihrem Projekt mit Know-how, Best Practices und Kapazität,
  • Coaching Ihrer Projektleitung bei konkreten Herausforderungen oder als wirksamste Form der Weiterbildung sowie
  • Training Ihres Teams mit auf Ihre Situation angepasstem Methoden- und Best-Practice-Wissen.

Was sind typische Inhalte einer Zusammenarbeit?
Im Management eines Projekts geht es zumeist um

  • die präzise und handlungsleitende Ziel- und Auftragsklärung, schriftlich festgehalten im Projektantrag- und Projektauftrag,
  • den Aufbau eines angesichts der gegebenen Rahmenbedingungen machbaren Projektplans – und möglicherweise der Nachverhandlung von Rahmenbedingungen,
  • den Aufbau einer optimalen Projektorganisation, dem Aufbau des Projektteams, der Rollen- und Aufgabendefinition sowie der Motivation des Teams,
  • ein schlankes aber wirksames Ressourcenmanagement,
  • Chancen- und Risikomanagement,
  • die gegebenen Prozesse und PM-Standards und Auswirkungen von Anpassungen daran (Change Management),
  • den Umgang mit nachträglichen Anforderungen/Änderungen (Change Request Management) durch sich ändernde Ziele oder Gegebenheiten,
  • den Umgang mit Konflikten und Krisen,
  • den Umgang mit Daten des Projekts,
  • die Stakeholder und der wirksamen Kommunikation mit ihnen und
  • den Aufbau eines hilfreichen Projekt Offices und dessen Führung.

Warum wir?
Bei uns finden Sie Unterstützung, die weit über jedes Lehrbuch und jede Qualifikation hinausgeht. Wir sprechen nicht nur die Sprache des Projekts sondern auch die der Führung, der Linienvorgesetzten, der Engpassressourcen. Wir kennen die Sorgen der Projektarbeit – und wissen, wie sich das Verhalten von Projektbeteiligten konkret ändern lässt.

Wir übernehmen dabei die für das Projekt notwendige Rolle, sei es in beratender oder unterstützender Funktion, als Coach oder als Trainer.

Auf welche Erfahrung erhalten Sie Zugriff?
Unser Team arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich für Organisationen aller Branchen im Projektmanagement. Dabei gilt unsere Leidenschaft vor allem den komplexen Projekten.