Konzeption, Organisation und Durchführung großer Stakeholderevents

Koordination des ersten Hochwassertages Baden-Württemberg mit über 600 Teilnehmern und 40 Referenten aus Wirtschaft und Verwaltung.

Herausforderung

  • Weiterentwicklung der Wissensbasis und Handlungskompetenz der Projektstakeholder über Fachbeiträge, Diskussionsforen und Workshops,
  • Sicherstellen der Akzeptanz der Stakeholder für die Maßnahme des Hochwasserrisikomanagements,
  • Motivation der Stakeholder, in ihrer jeweiligen Rolle ins Handeln zu kommen und das Hochwasserrisikomanagement aktiv zu unterstützen,
  • Gewinnung externer Stakeholder,
  • Schaffung einer Dialogplattform, in der Probleme, Fragestellungen und Ideen eingebracht und diskutiert werden können,
  • Vernetzung der Stakeholder untereinander.

Unsere Leistungen

  • Einwicklung eines Gesamtkonzepts: Rahmen, Ziele, Inhalte, Methodik/Didaktik, Referenten, Unterlagen,
  • Veranstaltungs-, Referenten- und Teilnehmermanagement,
  • Konzeption des visuellen Auftritts,
  • Konzeption der Teilnehmerunterlagen,
  • Übernahme der Gesamtsteuerung und Durchführung der Veranstaltung.