Der 1. Tübinger Zukunftstag

Digitale Disruption verstehen und bewältigen
Am 19. Januar 2017 sind wir gemeinsam mit rund 55 Teilnehmern in eine Entdeckungsmission sich ändernder Arbeitswelt gestartet: Wir haben zum 1. Tübinger Zukunftstag geladen und hatten ein volles Haus mit Führungskräften aus verschiedenen Branchen und Organisationen, die alle einen Einblick in das Arbeiten der Zukunft erhalten wollten.

Gemeinsam mit Speakern aus Wirtschaft und Verwaltung haben wir an diesem Tag Schlagwörter wie Digitalisierung und Disruption beleuchtet, anhand von Beispielen verständlich gemacht und deren Auswirkungen auf die Organisationen abgeleitet. Herr Steffen Kaup (Zukunftsforscher) und Frau Dr. Natalia Jaekel (Leiterin Stabstelle Digitalisierung des Landes Baden-Württemberg) konnten als prominente Gäste viele Fragen direkt beantworten und den Teilnehmern aus erster Hand berichten, welche Veränderungen bereits unterwegs sind und mit was in welcher Folge zu rechnen ist.

In interaktiven Workshops wurde danach diskutiert, welche Auswirkungen wie schnell zu erwarten sind und wie ihnen begegnet werden kann. Dabei wurden auch konkrete Werkzeuge für die erfolgreiche Reise in die Welt von morgen vorgestellt.

Ergänzt wurde das Erlebnis an diesem Tag durch ein umfassendes Rahmenprogramm, das bereits bei dem Shuttle-Service mit E-Mobilen begann (herzlichen Dank an BMW für die freundliche Unterstützung!). Daneben gab es die Möglichkeit, sich dank der Hochschule Reutlingen in die Welt der Virtual Reality zu begeben und sich anschaulich am Gerät über die Möglichkeiten des 3D-Drucks zu informieren. Schließlich erwartete die Gäste ein Gallery Walk mit visualisierten Hintergrundinformationen zu Themen wie der agilen Organisation, Gamification oder dem Scrum Framework.

Wir danken allen Teilnehmern, Referenten und Kooperationspartnern für einen spannenden Tag, viele interessante Gespräche und eine überaus gelungene Veranstaltung.


Sie möchten an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen und gemeinsam mit uns in die Zukunft starten?
Sie möchten Führungskräfte Ihrer Organisation dafür sensibilisieren, was die Digitalisierung bringt und welche Methoden dabei helfen, mit ihr umzugehen?

Schildern Sie uns Ihre Herausforderung. Wir sprechen gerne mit Ihnen über Lösungsmöglichkeiten.

<< zurück